Zu Inhalt springen
NEU - Große 30% Rabattaktion auf viele ausgewählte Artikel - NEU
30% Rabatt auf ausgewählte Artikel
DORADE MIT PAPRIKA UND KNOBLAUCH

DORADE MIT PAPRIKA UND KNOBLAUCH

Für 4 Personen:
  • 2 Doraden
  • je 1 Salbei-, Thymian- und Rosmarinzweig
  • 6 Knoblauchzehen
  • 80ml Olivenöl
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 1 kleine Zucchini 50g
  • entsteinte grüne Oliven
  • 10ml Liquid Flavour Vegetarisch
  • ¼ Bund glatte Petersilie
  • grobes Meersalz

 

Den Backofen auf 120 °C vorheizen.

Die Dorade schuppen, die Flossen entfernen und den Fisch waschen. Die Bauchhöhle salzen und mit den Kräutern füllen.Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. In einer großen gusseisernen Pfanne mit Deckel das Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Doraden hineinlegen und mit dem Deckel verschließen.

Im Ofen 30 Minuten garen, dabei regelmäßig mit Olivenöl übergießen. Währenddessen die Paprika schälen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Zucchini und Oliven ebenfalls fein würfeln. Paprika, Zucchini und Oliven mit Liquid Flavour marinieren und nach der Hälfte der Garzeit auf den Doraden verteilen. Ebenfalls von Zeit zu Zeit mit dem Olivenöl übergießen.

Die Doraden herausnehmen und warm stellen. Das Gemüse im Öl kurz rösten und emulgieren. Die Petersilie waschen, trocknen und grob gezupft unter das Gemüse heben. Zum Anrichten auf der Dorade verteilen. Mit der Ölemulsion begießen und mit Salz abschmecken.

GUTEN APPETIT

Vorheriger Artikel KONFIERTER KALBSRÜCKEN MIT SALBEI - FRITTIERTE BOHNEN
Nächster Artikel Tyropita - Griechischer Käsekuchen