Zu Inhalt springen
NEU - Große 30% Rabattaktion auf viele ausgewählte Artikel - NEU
30% Rabatt auf ausgewählte Artikel
KONFIERTER LACHS - GURKENJOGHURT

KONFIERTER LACHS - GURKENJOGHURT

KONFIERTER LACHS 

Für 4 Personen

  • 430 ml Jordan Olivenöl
  • 4 Lachsfilets (à 120 g, ohne Gräten)
  • 1 Zitrone
  • einige Lavendelblüten
  • grobes Meersalz

400 ml Olivenöl in einem breiten Topf auf 42 °C erhitzen. Auf den Topfboden
Backpapier legen, den Lachs darauflegen und 20 Minuten konfieren.
Herausnehmen und den Lachs mit dem groben Meersalz würzen.

Die Zitronenschale fein abreiben, dann mit einem scharfen Messer schälen und filetieren. Die Zitronenfilets mit dem restlichen Olivenöl bedecken und für 60 Minuten an einem warmem Ort ziehen lassen.

Den Abrieb dazugeben, mit Klarsichtfolie abdecken und zum Anrichten beiseitestellen.

GURKENJOGHURT

Für 4 Personen

  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Gurke
  • Saft von ½ Zitrone
  • 100 g griechischer Joghurt (10 % oder 5% Fett) 
  • 30 ml Jordan Olivenöl
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • Salz

Den Knoblauch schälen und eine Metallschüssel damit kräftig einreiben.
Die Gurke schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Einsalzen und 15 Minuten stehen lassen.

Das Gurkenwasser abgießen und die Gurkenwürfel mit dem Zitronensaft beträufeln. Joghurt und Olivenöl dazugeben und alles gut verrrühren. Mit Salz abschmecken und mit dem Zitronenabrieb garniert servieren.

GUTEN APPETIT

Vorheriger Artikel GARNELEN MIT SAFRANSUD - ROTE BETE GAZPACHO
Nächster Artikel PULPO IN ROTWEIN - LAMMHAXE MIT TOMATE