Zu Inhalt springen
WICHTIGER HINWEIS für Schokoladenliebhaber !
WICHTIGER HINWEIS für Schokoladenliebhaber !

Vallendar - Whiskey 3.11 "Malt of Kail" 43,4 % vol. 0,5 l

Originalpreis €0,00 - Originalpreis €0,00
Originalpreis €0,00
€50,85
€50,85 - €50,85
Aktueller Preis €50,85
inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand
Standard-Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Mo-Fr)
101,70 € / 1 l

Eine Whisky-Serie so traditionell wie einzigartig: Malt of Kail 3.11. Das Geheimnis: ein altes Herstellungsverfahren meines Vaters. Ohne es selbst "Whisky" zu nennen, hat er mit dieser Methode die perfekte Basis für die Spezialität gegeben. Denn in Verbindung mit 50% Lagerung in neuen und 50% in gebrauchten Fässern aus französischer Eiche entsteht dieser besondere Charakter des Whiskys.

Alter: 10 Jahre

Typ: Single Malt Whisky

Fass: Franz. Limousin Eiche

Geschmack:  Sehr typische Getreide-Holz-Röstaromen Stilistik, schöne Getreide Basis, zart rauchig süße Holznoten, Vanille, Karamell, Bitterschokolade, ledrig, etwas jodig-rauchig, malzige Süße kompakter dichter Körper

Duft: Sehr breites Aroma-Bild, bierig-fruchtig-malzig, apfelig-bananig, Honig, Vanille, Kakao, Schokolade, Kaffee, Rosinen, florale Akzente

Gewinner: World Spirits Award 2018 Gold

verantwortlicher Lebensmittelhersteller: Brennerei Hubertus Vallendar GmbH & Co. KG, Hauptstr. 11, 56829 Kail

Zusatzangaben:

Zusatzangaben:

Artikelgewicht:
1,10 Kg
Versandgewicht:
2,00 Kg
Inhalt:
500 ml
Alkoholgehalt:
43,4 % vol.
Verantwortlicher Hersteller:
Brennerei Hubertus Vallendar GmbH & Co. KG, Hauptstr. 11, 56829 Kail
Herkunftsland:
Deutschland
Inhaltsstoffe:
keine Angabe bei alkoholischen Getränken gemäß LMIV
Allergie Informationen:
keine
Alkohol Hinweise:
Rated 18 Ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.